TKM Microelectronic GmbH & Co.KG

Richtfunk

Eine in der aktuellen Nachrichtentechnik nicht mehr zu entbehrende Alternative zu festen Kabelwegen ist Richtfunk. Richtfunkstrecken werden immer dann in Betracht gezogen, wenn größere Entfernungen zu überbrücken oder keine Kabelwege vorhanden sind. Dabei kann die Reichweite bei guten Voraussetzungen 30-50 km betragen, die zu übertragende Kapazität kann bei bis zu 622 MBit/s (STM-4) liegen. Die Sendefrequenz bewegt sich dabei im Bereich zwischen 4 und 38 GHz, die angebotenen Systeme bieten einen garantierte Ausfallsicherheit von 99,99% und können bei Bedarf zusätzlich redundant ausgelegt werden.

In Zusammenarbeit mit der RSR Datacom GmbH & Co.KG erledigen wir für Sie den kompletten Projektablauf von Planung über Frequenzantrag und Montage bis hin zur Inbetriebnahme.